Seite 9 - Atelier Sinja

Direkt zum Seiteninhalt
Meine AGB
Geltungsbereich & Abwehrklausel
Für die Rechtsbeziehungen zwischen mir als Dienstleister und Ihnen als Kunde gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.
Alle abweichenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche durch Sie geltend gemacht werden, werde ich zurückweisen.
Massanfertigungen
Bei Bestellung von Massanfertigungen, deren Verkaufspreis mehr als Fr.50.- beträgt, muss eine Anzahlung über 1/3 des offerierten Verkaufspeises geleistet werden.
Garantie
Ich gebe keine Garantie auf meine Produkte, bin aber gerne bereit mir allfällige Schäden anzusehen und individuell zu beurteilen.
Rechte
Sie kaufen nur das Produkt, aber nicht die Rechte am Produkt. Das bedeutet, dass Sie meine Produkte ohne meine Einwilligung nicht nachmachen oder gar vervielfältigen dürfen. Des Weiteren dürfen die Produkte ohne meine Einwilligung nicht zu Werbezwecke missbraucht werden.
Rechtswahl & Gerichtsstand
Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen mir als Verkäuferin und Ihnen als Käufer findet das Recht der Schweizer Eidgenossenschaft Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.
Gerichtsstand für alle allfälligen Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und mir ist das zuständige Gericht meines Wohnsitzes.
Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
Zurück zum Seiteninhalt